Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Rettungsfachpersonal.de ist das informative und aktuelle Forum für Fachpersonal im Rettungsdienst | Das Original!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Facebook aktivieren

Flexer

VIP-Mitglied

  • »Flexer« ist männlich
  • »Flexer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 168

Qualifikation: Rettungssanitäter/-in Niveau HF (Schweiz)

Wohnort: Schweiz

Beruf: Rettungssanitäter Niveau HF, NFS

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

1

07.04.2018, 18:45

PKW fährt in Menschenmenge in Münster

Ein PKW ist in Münster in eine Menschenmenge gefahren. Es gibt Tote und Verletzte.

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgesc…-auto-tote-live

dens

VIP-Mitglied

  • »dens« ist männlich

Beiträge: 1 582

Qualifikation: Rettungssanitäter

Wohnort: Bayern

Beruf: stud. ing.

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden

2

07.04.2018, 21:26

Derzeit einzig brauchbare Quelle:
Twitter der Polizei Münster

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sweetwater (07.04.2018), thh (08.04.2018)

RichieKay

Gold-Mitglied

  • »RichieKay« ist männlich

Beiträge: 620

Qualifikation: Rettungsassistent
Arzt

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Ass.Arzt Innere Medizin

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

3

08.04.2018, 14:59

Ich wohne in Münster und habe den Tag gestern aus der sicheren Umgebung erlebt. Ein solches Großaufgebot an Lalülala und RTH habe ich - selbst als RDler früher - noch nicht mitbekommen. Das Radioprogramm wurde gestern von Durchsagen der Polizei unterbrochen: wo man hingehen solle oder welche Areale man meiden solle.

Heute kommt um circa 16Uhr ein WDRextra mit der heutigen Pressekonferenz: https://www1.wdr.de/mediathek/video/live/index.html

Kleiner Eindruck von gestern: https://twitter.com/jan12345678900/status/982669882763464704

Blutspendedienst des UKM hat am Abend die Tore geöffnet, ich werde morgen mal in der Klinik nachhorchen wie das Notfallprogramm so ablief.

Ansonsten kenne ich Münster als bisher wirklich harmloseste Stadt der Welt...
Huiiiiii

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dens (08.04.2018), thh (08.04.2018), niwie (08.04.2018), raphael-wiesbaden (08.04.2018)

dens

VIP-Mitglied

  • »dens« ist männlich

Beiträge: 1 582

Qualifikation: Rettungssanitäter

Wohnort: Bayern

Beruf: stud. ing.

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden