Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Rettungsfachpersonal.de ist das informative und aktuelle Forum für Fachpersonal im Rettungsdienst | Das Original!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Facebook aktivieren

DaniRA

VIP-Mitglied

  • »DaniRA« ist männlich
  • »DaniRA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 644

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Sachsen

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

1

02.05.2018, 07:25

Neue RTW Flotte RZV Chemnitz-Erzgebirge

Moin.
Nach vielen Jahren der Versäumnisse nun eine große Neuanschaffung 35 RTW Fahrtec.
hier undhier
Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die anderen...
Genau so ist es übrigens wenn man doof ist...

olleHoop

Gold-Mitglied

Beiträge: 405

Qualifikation: Rettungssanitäter

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Medizinstudent

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

2

02.05.2018, 08:45

Bitter, dass die Kollegen jetzt anscheinend viele weitere Jahre ohne elektrohydraulische Trage auskommen müssen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matthias Wenzel (02.05.2018), Krankensportler (03.05.2018)

maxx

Mitglied

  • »maxx« ist männlich

Beiträge: 43

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Rettungsassistent und Notfallsanitäter

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

3

02.05.2018, 09:06

Das sind ganz schön viele RTWs für die Bewohnerzahl... Oder?
Laut Wikipedia hat Stadt und Landkreis Chemnitz zusammen ca. 390.000 Einwohner. In Baden-Württemberg wären das vielleicht 10-12, nach Bevölkerungsdichte.Mit Ersatzautos vielleicht 15.
Sind die Sachsen kränker oder einfach nur deutlich besser versorgt ?
Das Gegenteil von gut ist gut gemeint.

DaniRA

VIP-Mitglied

  • »DaniRA« ist männlich
  • »DaniRA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 644

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Sachsen

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

4

02.05.2018, 11:27

Hi!
Bitter, dass die Kollegen jetzt anscheinend viele weitere Jahre ohne elektrohydraulische Trage auskommen müssen.
EINEN bekommen wir! :eyeroll: Als Schwerlast-RTW. Aber du hast natürlich volkommen recht,das war auch mein Gedanke-wieder mal nicht wirklich an die Mitarbeiter gedacht.
Das sind ganz schön viele RTWs für die Bewohnerzahl... Oder?
Nee, laut der Seite sind es 28 Rettungswachen,viele sehr Ländlich und im Gebirge,das passt schon. Wenn du Erzgebirgskreis googelst-plus die Stadt Chemnitz hast du in etwa die Zahl 600 000. (Dazu noch die Kreise Mittelsachsen und Döbeln-dann hast du den Bereich der IRLS-hat aber nix mit der Anzahl der RTW zu tun)

Grüße Dani
Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die anderen...
Genau so ist es übrigens wenn man doof ist...