Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Rettungsfachpersonal.de ist das informative und aktuelle Forum für Fachpersonal im Rettungsdienst | Das Original!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Facebook aktivieren

Dorsk

Ehren-Mitglied

  • »Dorsk« ist männlich
  • »Dorsk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 933

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Notfallsanitäter

Danksagungen: 767

  • Nachricht senden

1

31.01.2019, 20:34

Austrian Wings: ÖAMTC-Flugrettung: Modernisierung der Flotte im vollen Gange

*klick*

Mal schauen ob die "inhouse"-Ertüchtigung einer EC135 zur H135 auch noch ein Weg für den ADAC oder die DRF ist.

Nach meinem Kenntnisstand wurden bis jetzt nur H135 ab Werk gekauft.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Weltreisender

Ehren-Mitglied

  • »Weltreisender« ist männlich

Beiträge: 2 636

Qualifikation: Rettungsassistent
EMT / Paramedic (USA/GB/Other)
Sonstige (notfall-)medizinische Ausbildung

Wohnort: Other

Beruf: Flightparamedic

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

2

31.01.2019, 20:46

Air Zermatt hatte ihre EC135 auch in der eigenen Werft zur H135 umgebaut
...mit Legenden ist das so eine Sache...
...manche sind wahr... 8)

Dorsk

Ehren-Mitglied

  • »Dorsk« ist männlich
  • »Dorsk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 933

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Notfallsanitäter

Danksagungen: 767

  • Nachricht senden

3

31.01.2019, 22:26

Stimmt.

Die Maschine von "Aiut Alpin Dolomites" wurde ja auch umgerüstet - Ich meine aber bei Airbus selber.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

max skinner

Gold-Mitglied

  • »max skinner« ist männlich

Beiträge: 576

Qualifikation: Notfallsanitäter/-in (Österreich)

Wohnort: Österreich

Beruf: Medizinstudent

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

4

01.02.2019, 10:59

Kann mir jemand kundiger Sagen wie es wirklich mit der (praktischen) Leistung H135 vs H145 ausschaut?

So wie ich das verstanden haben ist die EC135 T3/H135 jetzt so gut/stark/voller Reserven das sie für die diversen Anwendungen in der Flugrettung mehr als ausreicht und quasi so Leistungsstark ist wie die EC145 früher.

Und die H145 ist natürlich noch stärker (aber das braucht man nicht - zumindest bei uns) und außerdem viel teurer. Einzig der Platz ist natürlich mehr, aber wenn man wie bei uns in Ö mit 3 Man + ohne Winde fliegt ist es auch egal.

Oder hab ich das falsch verstanden (3er vs 5er BMW quasi)?