Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen! Rettungsfachpersonal.de ist das informative und aktuelle Forum für Fachpersonal im Rettungsdienst | Das Original!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Facebook aktivieren

Chb

Bronze-Mitglied

  • »Chb« ist männlich
  • »Chb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

1

23.05.2019, 20:13

[Rheinland-Pfalz] Verwaltungsgericht Mainz bestätigt Rechtsauffassung: Antrag der DRF abgelehnt

Zitat



Wie das Verwaltungsgericht Mainz
mitteilte, ist die DRF Stiftung Luftrettung bezüglich der
Interimsdienstleistungskonzession Luftrettung Westpfalz mit ihrem Antrag
auf eine einstweilige Anordnung gescheitert. Der Antrag wurde durch das
Gericht als unzulässig und unbegründet zurückgewiesen.

[...]
Innenstaatssekretär Randolf Stich begrüßt, dass das Verfahren zur
Stationierung eines Luftrettungsmittels für die Westpfalz somit
fortgesetzt werden kann.

Quelle: https://mdi.rlp.de/de/service/pressemitt…zRkVs9NBhQkrIZU

henni277

Bronze-Mitglied

  • »henni277« ist männlich

Beiträge: 167

Qualifikation: Notarzt

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

2

23.05.2019, 20:44

welches Argument hatte die DRF gegen den Standort KL, Kusel etc. angebracht??

Chb

Bronze-Mitglied

  • »Chb« ist männlich
  • »Chb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

3

23.05.2019, 23:54

Das war eine Beschwerde gegen die Vergabebedingungen, nach denen der Hubschrauberstandort im Rettungsdienstbereich Kaiserslautern vorgegeben wurde. Jetzt dürfen die Bietergespräche fortgesetzt werden.

bodo#3

Ehren-Mitglied

  • »bodo#3« ist männlich

Beiträge: 3 990

Qualifikation: Notfallsanitäter (Deutschland)
Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Notfallsanitäter, TC HEMS

Danksagungen: 2447

  • Nachricht senden

4

24.05.2019, 08:51

Wollen wir die Themen zusammenführen?
http://rettungsfachpersonal.de/index.php…&threadID=11365